Zur Navigation | Zum Inhalt
News
Das sagen LehrerInnen zu Projektwochen mit FREIRAUM
Mittwoch, den 27. Juni 2018 um 09:32 Uhr

aktivwocheannaberg_ausquerdsc_0301Vielen Dank für diese positiven Rückmeldungen. Lassen Sie sich davon für eigene Projekte inspirieren!

Aktivwoche, JUFA Annaberg, Mai 2018

„Wir waren sehr zufrieden mit der Projektwoche und werden sie weiter empfehlen.“
Maria Busch, Grundschulleitung, Deutsche Schule Bratislava

Städtereise Wien, Meininger Hotel Franz, Mai 2018

"Es war eine perfekt organisierte Woche, wir haben sie sehr genossen. Den SchülerInnen hat das Programm unglaublich gut gefallen, vor allem Zapo. Auch das Quartier war wunderbar. Die Zusammenarbeit mit FREIRAUM war bestens. Insgesamt sehr empfehlenswert!"
Barbara Kazianka, NMS Mautern

Weiterlesen...
 
Wir wünschen erholsame Ferien und einen schönen Sommer!
Dienstag, den 26. Juni 2018 um 11:53 Uhr

tina_diebler_img-20180622-wa0003_ausquerWir bedanken uns sehr herzlich für Ihr Interesse an unseren Angeboten und für die gute Zusammenarbeit! Das FREIRAUM-Büro ist auch im Sommer besetzt - wir stehen gerne zur Verfügung wenn Sie Unterstützung und Beratung bei der Planung und Durchführung von Projektwochen benötigen.

Falls Sie neugierig sind, was FREIRAUM MitarbeiterInnen im Urlaub so machen, hier können Sie einen Eindruck davon gewinnen:

Tina Diebler, zuständig für Personalangelegenheiten, will mit ihren Söhnen wandern - auf minimalistische Art:

„Ich reise heuer eine Woche in die Lienzer Dolomiten, auf die Karlsbader Hütte. Meine Buben und ich wollen sechs Tage ganz minimalistisch leben und mit nur einem Rucksack auskommen! Das ist nicht nur praktisch notwendig, da ich die einzige bin, die den Rucksack für drei Personen tragen kann, sondern wir wollen ausprobieren, wie es sich anfühlt ohne Spielzeug, Unmengen an

Weiterlesen...
 
Buch- und Reisetipps für das Po-Delta in Italien
Mittwoch, den 09. Mai 2018 um 20:52 Uhr

ronnywolf_delta_ausklein_dsc05399Buchtipp:
Paolo Rumiz
, Die Seele des Flusses. Auf dem Po durch ein unbekanntes Italien. Mehr zu Autor und Buch inklusive Video hier.

Reisetipp:
FREIRAUM-Geschäftsführer Ronny Wolf war Anfang Mai 2018 im Po-Delta unterwegs. Lesen Sie hier seine persönlichen Empfehlungen für diese Region:

Was ist das Besondere dieser Landschaft? Es ist flach sehr flach, also ideal zum Radeln, die Straßen sind wenig befahren und es gibt gut beschriftete Fahrradwege auf Dämmen, die allerorts die Landschaft prägen. Der Po als gigantischer Fluss ist überall

Weiterlesen...
 
Zum Schulanfang eine Zeitreise ins Mittelalter auf Burg Lockenhaus
Donnerstag, den 03. Mai 2018 um 13:50 Uhr

zrma_083-17-2009_h__nigschnabl_100Mit einer Projektwoche zum Schulanfang schaffen Sie einen pädagogischen Mehrwert, der sich positiv auf das ganze Schuljahr auswirkt! Im Oktober 2018 gibt es noch einige freie Termine auf Burg Lockenhaus im Mittelburgenland. Auf einer echten Burg zu wohnen, ist für viele Kinder ein unvergessliches Erlebnis. Das macht die "Zeitreise ins Mittelalter" zu einem unserer beliebtesten Programme für Schulklassen bis einschließlich der 6. Schulstufe.
5 Tage* zum Preis von Euro 319,- p.P.
3 Tage* zum Preis von Euro 219,- p.P.
* Unterkunft, Verpflegung und betreutes Programm
Weitere Termine, Details und Anfrage hier.

 
Städtereise im Herbst nach nach Prag, Berlin oder München
Donnerstag, den 03. Mai 2018 um 13:25 Uhr

prag_fotolia_137596634_mszasz-fabian_jozsef_ausquerNutzen Sie den Herbst für eine Städtereise mit Ihrer Klasse. Hier sehen Sie Beispiele für freie Termine im September und Oktober 2018:

5 Tage Prag, 10. – 14. 9. 2018, N/F Hotel Kategorie Standard, betreutes Programm, ab € 242,- p.P.
5 Tage Berlin,
10. – 14. 9. 2018, N/F Grand Hostel Berlin, betreutes Programm, ab € 261,40 p.P.
5 Tage München,
15. – 19. 10. 2018, N/F Meininger Hotel München, betreutes Programm, ab € 276,60 p.P.

Stand 3. 5. 2018. Preise sind tagesaktuell und können sich ändern. Weitere freie Termine und Angebote im Onlinerechner auf www.dieprojektwoche.at

 
Begrüßungstage in Teisendorf zum Aktionspreis - ein Termin ist noch frei
Mittwoch, den 11. April 2018 um 12:53 Uhr

teisendorf_querDas Haus Chiemgau in Teisendorf hat sich für Schulen in Salzburg und Oberösterreich als Standort für Begrüßungs- bzw. Kennenlerntage bewährt. Sehen Sie hier einen Fotobericht von Begrüßungstagen in Teisendorf vom Oktober 2017 vom Akademischen Gymnasium Salzburg, das auch 2018 mit drei Klassen in Teisendorf sein wird.

Wir haben noch einen freien Termin in diesem netten Haus in Bayern, in unmittelbarer Nähe zur Stadt Salzburg:
Do, 20. bis Fr, 21. 9. 2018
2 Begrüßungstage kompakt (max. 25 SchülerInnen, 2 LehrerInnen)  129,- statt 139,- Euro pro SchülerIn

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 25